Wird geladen...

FORMULAR - TERMIN BEANTRAGEN

Version 26 , Juni 2019

 

1. VERANTWORTLICHER FÜR DIE BEARBEITUNG

Wir informieren Sie darüber, dass mit dem Ausfüllen des vorliegenden Formulars Ihre persönlichen Daten von SAN PATRICK, S.L.U. mit Sitz in Barcelona, Calle Om, 16, Polígono Industrial Mas Mateu S/N und Steuer-ID-Code (CIF) B-63523609 (nachfolgend PRONOVIAS), bearbeitet werden.

 

 

2. ZWECK UND LEGITIMIERUNG

Die Daten werden mit dem Ziel bearbeitet, Ihren Antrag für einen Termin in dem von Ihnen gewählten Geschäft zu bearbeiten und damit wir - sowohl PRONOVIAS als auch das Geschäft, in dem Sie den Termin beantragt haben - uns an Sie wenden können, um alle nötigen Tätigkeiten in Zusammenhang mit diesem Antrag durchführen zu können (zum Beispiel, Bestätigung des Termins oder Änderung des Datums oder der Uhrzeit), und zwar über alle Medien, inklusive elektronische Medien wie E-Mail, Telefon, SMS oder irgendwelche andere Mittel, die für die Erfüllung dieses Zweckes geeignet sind (inklusive Instant-Messaging-Dienste).

Ihre Daten werden auch verwendet, um ein Pronovias-Kundenkonto zu erstellen oder, falls Sie schon eines besitzen, um Ihre Daten zu aktualisieren, sodass wir mit Hilfe der Erfassung und Verwaltung der von Ihnen mitgeteilten Information - wie zukünftige Events, Geschmack und Vorlieben, wie im folgenden Abschnitt über Erstellung von Profilen dargestellt wird - eine personalisierte Betreuung und personalisierte Dienste anbieten können.

Die Legitimierung, um Ihre Daten für den Antrag eines Termins zu bearbeiten, basiert auf unserem legitimen Interesse, den von Ihnen beantragten Dienst auf geeignete Weise leisten zu können. Dieses legitime Interesse beinhaltet auch die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an das Geschäft in dem Sie den Termin beantragt haben, das seinerseits diese Daten verwendet, um den Dienst zu leisten; d.h., im Rahmen der Durchführung einer personalisierten Dienstleistung im Geschäft.

Wir erstellen ein Pronovias-Kundenkonto auch aufgrund unseres legitimen kaufmännischen Interesses, Ihnen die bestmöglichen Dienste - basierend auf Ihren Bedürfnissen und Vorlieben - bieten zu können, sowie um eine Historie von unserem gegenseitigen Verhältnis zu pflegen. Sie finden weitere Information darüber, wie wir das Kundenkonto verwalten, im nachfolgenden Abschnitt (3) über die Erstellung von Profilen.

Wenn Sie außerdem unsere Geschäfte besuchen, können wir Ihnen auch Umfragen über die Zufriedenheit mit dem erhaltenen Service sowie über unsere Produkte zusenden, basierend auf unserem legitimen Interesse, Ihre Meinung und Zufriedenheit über die beim Termin erhaltene Bedienung zu erfahren, sowie um Verbesserungen für diese Kundenbetreuungsprozesse planen zu können. Das hilft uns, jeden Tag besser zu werden. Diese Umfragen zur Zufriedenheit können Ihnen auch dann über elektronische Medien zugeschickt werden, wenn Sie dem Erhalt von kommerziellen Kommunikationen nicht zugestimmt haben - da es sich hierbei nicht um Werbung handelt - weil dies der beste Weg ist, um zu gewährleisten, dass wir vom Geschäft ausden bestmöglichen Dienst gemäß den Vorgaben der Pronovias-Gruppe geleistet haben; daher sind wir der Meinung, dass wir ein legitimes Interesse daran haben, Ihre Kontakt- und Kommunikationsdaten für diese Zwecke zu verwenden. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Dienst nicht auf angemessene Weise geleistet wurde, können wir uns telefonisch oder auf irgendeinem anderen Weg, den Sie uns mitgeteilt haben, an Sie wenden, um jegliche Zwischenfälle während Ihres Besuchs im Geschäft klären zu können.

Falls PRONOVIAS bei der Buchung des Termins diesen Dienst nicht kostenfrei anbieten sollte, sammelt PRONOVIAS jene Information und personenbezogene Daten, die mit der von Ihnen gewählten Zahlungsart zusammenhängen, Bankdaten (diese werden direkt von der Sicheren Bezahlplattform Adyen eingeholt; weitere Informationen erhalten Sie bei https://www.adyen.com), Kontaktdaten, Rechnungsdaten usw. um Ihre Reservierung und die getätigte Zahlung bearbeiten zu können und um betrügerische Operationen kontrollieren zu können.

Desgleichen, immer vorausgesetzt, dass Sie uns durch Ankreuzen des dafür im Formular vorgesehenen Kästchens dazu befugt haben, können wir Ihre Daten folgendermaßen verwenden:

  • Um Ihnen den informativen Newsletter von PRONOVIAS zuzuschicken, der immer personalisiert und an Ihre Interessen angepasst wird.
  • Um Ihnen zusätzliche Informationen in Zusammenhang mit PRONOVIAS zukommen zu lassen, z.B. Meinungsumfragen, Einladungen zu Events, usw.

Alle Newsletters oder geschäftlichen Mitteilungen werden von SAN PATRICK S.L.U. als verantwortliche Gesellschaft für Werbung und Kommunikation der Gruppe verschickt; auch solche im Namen von anderen Gesellschaften der PRONOVIAS-Gruppe.

Diese Mitteilungen können entsprechend den Interessen der Nutzer angepasst und personalisiert werden; das geschieht sowohl auf der Grundlage der beantragten Produkte und Dienste als auch auf Grundlage jener Daten die wir, unter anderen, durch Ihre Navigation, Ihrem Interesse an bestimmten Inhalten oder Ihre Reaktion auf unsere Mitteilungen ermitteln oder erhalten können, wie wir im nachfolgenden Absatz Vier (4) über kommerzielle Kommunikation erklären.

3. ERSTELLUNG VON PROFILEN

Wie wir bereits erwähnt haben, erstellt Pronovias von unseren Kunden die mit uns interagieren, ein Profil indem wir ein Nutzer- oder Kundenkonto erstellen, das sämtliche über die verschiedenen Kanäle - sowohl physisch als auch online - eingeholte Daten enthält. Abhängig von der Art der Interaktion kann das Profil mehr oder weniger vollständig sein. Wir erstellen diese Profile auf der Basis unserer legitimen Geschäftsinteressen, vor allem, um unsere Kunden zu kennen und um unsere Dienste auf der Grundlage Ihrer Vorlieben und Bedürfnisse verbessern zu können.

Anschließend beschreiben wir die verschiedenen Profilierungsoptionen, die abhängig davon, wie Sie mit uns in Verbindung treten und den Optionen, die Sie gegebenenfalls ausgewählt haben, von uns durchgeführt werden:

3.1 Profil im physischen Geschäft oder der Kundenbetreuung: In unseren Geschäften oder über unseren telefonischen Kundenbetreuungsdienst können wir persönliche Daten von Ihnen einholen, unter anderem, um das geschäftliche Verhältnis zu pflegen, sie personalisiertbetreuen zu können oder um Termine zu verwalten. Deshalb erstellen wir ein Kundenregister, in dem wir alle relevante Information speichern, zum Beispiel die Vorlieben für einen Kleiderstil, Farben, ob Sie an einem Braut- oder Festkleid interessiert sind, usw. Diese Information ermöglicht uns eine Anpassung unserer geleisteten Dienste und wir können Sie über Neuheiten oder Events in den von Ihnen besuchten Geschäften auf dem Laufenden halten (z.B. der Erhalt einer neuen Kollektion oder neuer Farben, Trunk Shows oder private Verkäufe, usw.), wobei in diesem Fall das Geschäft eine direkte Kommunikation pflegt; zusätzlich zu der, die wir von Pronovias aus durchführen (z.B. über elektronische Medien, falls Sie uns dafür Ihre Zustimmung gegeben haben).

Wenn Sie unsere Geschäfte besuchen, können wir Ihnen außerdem Umfragen zur Zufriedenheit über die Qualität des erhaltenen Dienstes und über unsere Produkte zusenden. Das hilft uns, jeden Tag besser zu werden. Diese Umfragen zur Zufriedenheit können Ihnen über elektronische Medien zugeschickt werden, auch wenn Sie dem Erhalt von kommerziellen Kommunikationen nichtzugestimmt haben - da es sich hierbei nicht um Werbung handelt - weil dies der beste Weg ist, um zu gewährleisten, dass wir vom Geschäft aus den bestmöglichen Dienst gemäß den Vorgaben der Pronovias-Gruppe geleistet haben; daher sind wir der Meinung, dass wir ein legitimes Interesse daran haben, Ihre Kontakt- und Kommunikationsdaten für diese Zwecke zu verwenden. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Dienst nicht angemessen geleistet wurde, können wir uns telefonisch oder auf irgendeinem anderen Weg, den Sie uns mitgeteilt haben, an Sie wenden, um eventuelle Vorfälle während Ihres Besuchs im Geschäft bearbeiten zu können.

3.2 Online-Profil: Die neuen Technologien erlauben uns die Erstellung von viel präziseren Profilen, indem wir nicht nur die eventuell unseren Geschäften mitgeteilten Vorlieben, sondern auch, unter anderem, folgende Aspekte analysieren:

  • Information, die bei der Beantragung eines Termins übermittelt wurde, z.B. das Datum eines Events, inklusive das Ihrer Hochzeit; die Umgebung, in der das Event oder die Hochzeit stattfinden wird; Ihre Vorlieben über Silhouette oder Dekolleté des Kleides; Ihr Etat für das Kleid;
  • Information, die bei der Erstellung eines Nutzerkontos übermittelt wird, z.B. Daten zur Identifizierung, Kontaktdaten oder Ihre Adresse;
  • Käufe, die Sie über unser Online-Geschäft gemacht haben, anhand derer wir Ihren Stil und Ihre Vorlieben ermitteln können;
  • das Verhalten innerhalb der eigentlichen Website (Inhalte, auf die Sie zugreifen, Typ der angesehenen Kleider, Lieblingsfarben, Häufigkeit, mit der Sie unsere Website besuchen...), das uns hilft, zu verstehen, was Ihnen gefällt;
  • das Verhalten in Bezug auf unseren Newsletter (welche Art Inhalte Sie dazu bringen, ihn zu öffnen oder diese anzuklicken; wie oft Sie unsere Mitteilungen öffnen, usw.);
  • relevante Information anhand der Kleider, die von Ihnen in der Sektion "Meine Vorlieben" hinzugefügt werden (Art des Kleides, Farben und andere Eigenschaften, die uns dabei helfen, Ihre Vorlieben bei unseren Produkten zu verstehen).

Beide Profile können kombiniert werden, wenn Sie mit Pronovias sowohl über physische Kanäle (Besuch in einem Geschäft oder Kundenbetreuung) als auch über Online-Medien in unserer Website, App, soziale Netzwerke usw. in Verbindung treten.

3.3 Verwendung oder Nutzung der über Nutzerprofile erhaltenen Information: Die Information, die wir im Laufe der Zeit über unsere Kunden erhalten, wird für verschiedene Zwecke verwendet, die aber in zwei Hauptgruppen eingeteilt werden könnten: (i) im Zusammenhang mit einem personalisierten und an unsere Kunden angepassten Service, und (ii) für reine Werbezwecke.

In Bezug auf eine personalisierte Dienstleistung erlaubt uns das Wissen über Ihre Vorlieben, dass alle unsere Pronovias-Geschäfte Ihre Vorlieben vorhersehen können, so dass unsere Dienste einen Mehrwert erhalten. Wenn wir zum Beispiel Ihre Vorlieben für ein Kleid kennen, dann kann Ihnen das Personal des Geschäfts nicht nur jene Kleider zeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen (z.B. lange oder kurze Festkleider, mit einem bestimmten Dekolleté oder Farbe, usw.) sondern sie können, wenn Sie einen Termin ausgemacht haben, vorab jene Kleider oder Produkte bereit halten, die passen könnten; inklusive die gewünschten Größen und Farben.

Wenn demnächst bei Ihnen ein Event ansteht, besonders das Ihrer Hochzeit, erlaubt uns die Kenntnis des Datums, vorab Kleider für die Anproben bereitzustellen, sowie Größen und Kleidertypen zur Verfügung zu haben.

Die Erstellung dieser Profile erlaubt uns auch, die Wirksamkeit unserer Werbung zu verbessern, weil wir den Inhalt der Werbung personalisieren und an Ihre Interessen anpassen können, ebenso wie die Art der zugesandten Kommunikation oder die Häufigkeit, mit der Sie diese erhalten.

Wenn wir zum Beispiel wissen, dass Sie sich für unsere neuen Kollektionen interessieren, dann können wir Sie jedes Mal informieren, wenn diese vorgestellt werden und die Vermarktung beginnt. Und wenn Sie außerdem Interesse an unseren Events gezeigt haben, zum Beispiel an der Präsentation von neuen Kollektionen, können wir Sie dazu einladen und dafür Ihren Standort und den Ort der Präsentation berücksichtigen.

Alle Kontakte können sowohl auf elektronischem Weg ausgeführt werden, wie wir nachstehend angeben, als auch telefonisch - sowohl direkt von Pronovias aus über den Kundenbetreuungsdienst als auch direkt vom Geschäft aus, um Sie über die Ankunft von neuen Kleidern zu informieren, zukünftige Besuche zu arrangieren oder Reservierungen zu bestätigen, oder um generell das kommerzielle Verhältnis zu pflegen.

Die Personalisierung der Inhalte erlaubt uns, sicherzugehen, dass die übermittelte Information Sie auch interessieren kann. Wenn wir zum Beispiel wissen, dass Sie eine Vorliebe für lange Kleider haben, geben wir Nachrichten oder Angeboten über diese Kleider eine höhere Priorität.

Außerdem können wir, je nach Ihrer Interaktion mit uns, Sonderangebote, Wettbewerbe oder die Teilnahme an bestimmten Events anbieten, die exklusiv für unsere Kunden bestimmt sind.

Im folgenden Abschnitt über kommerzielle Kommunikation können Sie weitere Information darüber erhalten, wie wir diese durchführen, welche Kanäle wir verwenden und mit welchen Plattformen wir zusammenarbeiten, um unsere Werbekapazität zu verbessern.

Die gesamte im Kundenkonto enthaltene Information, also die gesamte Information über Ihr Profil und Ihre Vorlieben, kann von allen unseren Pronovias-Geschäften abgefragt und verwendet werden, um den im Geschäft geleisteten personalisierten Service zu verbessern. Alle Daten sind immer Eigentum von San Patrick, S.L.U., unbeschadet davon, dass das Geschäft - insbesondere, wenn es sich um Franchisen handelt - bei Ihrem Besuch im Geschäft zusätzliche Daten für den eigenen Gebrauch erfassen kann.

4. KOMMERZIELLE KOMMUNIKATION

Bei Pronovias verwenden wir die Daten, die Sie uns mitteilen, um Ihnen - sollten Sie vorab zugestimmt haben - kommerzielle Kommunikationen zu schicken. Falls Sie dem zugestimmt haben, schicken wir Ihnen Information, Werbung, Umfragen, Einladungen zu Events oder Angebote für Produkte oder Dienste, die mit der Aktivität von Pronovias zusammenhängen. Gleichzeitig mit der Erfassung der Daten können Sie als Kunde entscheiden, ob Sie diese Art der Kommunikation von uns erhalten wollen oder nicht, und Sie können immer und zu jedem Zeitpunkt diese Zustimmung rückgängig machen.

Wenn Sie zustimmen, dass wir Ihnen kommerzielle Kommunikationen über elektronische Medien zuschicken (E-Mail, SMS, Messenger-Dienste oder soziale Netzwerke), dann müssen Sie beachten, dass alle von Pronovias zugeschickten Mitteilungen Ihren Interessen entsprechend - unter anderem, auf Grund der von Ihnen beantragten Produkte und Dienste oder basierend auf Daten, die wir aus Ihrer Navigation, Interesse an bestimmten Inhalten oder Reaktionen auf unsere Mitteilungen ableiten können oder erhalten haben - angepasst und personalisiert werden können, wie wir im vorigen Abschnitt "Erstellen von Profilen" erklärt haben.

Diese Personalisierung erfolgt teilweise automatisiert - in dem Sinne, dass die Parameter für die Personalisierung von Pronovias bestimmt werden -, aber es ist die technologische Plattform, die das Kundenprofil erstellt. Standardmäßig verschicken wir keine allgemeinen Mitteilungen, die nicht mit dem eben genannten Verfahren segmentiert wurden, denn wir sind der Meinung, dass es sowohl im Interesse von Pronovias als auch im Interesse von unseren Kunden liegt, nur relevante Informationen zu verschicken und zu erhalten; und weil eine Nicht-Segmentierung nicht die Anzahl, sondern nur den Inhalt der erhaltenen Mitteilungen ändert. Wenn Sie in diesem Sinne nicht wollen, dass die Segmentierung zu Werbezwecken durchgeführt wird, dann bitten wir Sie, die Mitteilungen und/oder den Newsletter von Pronovias nicht zu abonnieren.

Alle Newsletters oder geschäftlichen Mitteilungen werden von SAN PATRICK S.L.U. als verantwortliche Gesellschaft für Werbung und Kommunikation der Gruppe verschickt; auch solche im Namen von anderen Gesellschaften der PRONOVIAS-Gruppe.

Die oben angegebenen kommerziellen Kommunikationen auf elektronischem Weg können über folgende Kanäle durchgeführt werden:

  • Kommunikation per E-Mail, SMS oder MMS, oder Messenger-Dienste (WhatsApp, Telegram, Facebook Messenger, direkte Nachrichten in Foren oder sozialen Netzwerken, usw.): Wenn wir über die entsprechende Information verfügen (E-Mail, Handy-Nummer, usw.) können wir Ihnen über diese Medien kommerzielle Information zusenden. Im Allgemeinen beschränkt sich der Kommunikationskanal - sofern es möglich ist - auf EMails, aber bestimmte Aktionen können auch über eines der anderen angegebenen Medien durchgeführt werden (zum Beispiel, das Verschicken von Erinnerungen, Events oder Umfragen).
  • Kommerzielle Kommunikation auf Plattformen von Drittanbietern (zum Beispiel, sozialen Netzwerken): Manche Plattformen von Drittanbietern (d.h., beispielsweise Webseiten, Communities oder Apps) erlauben anderen Werbetreibenden - wie Pronovias -, diese Plattformen zunutzen, um direkte Werbung für jene Kunden von Pronovias zu schalten, die auch ein Nutzerkonto auf der Plattform besitzen.
  • Dafür kann die Plattform vom Werbetreiber (Pronovias) verlangen, dass er die Identität seiner Kunden akkreditiert, indem er über technische Tools - die von den Plattformen selbst zur Verfügung gestellt werden - auf verschlüsseltem und geschütztem Weg grundlegende Identifizierungsdaten wie z.B. eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer zur Verfügung stellt.
  • Nachdem die Identität des Kunden und das Vorhandensein eines Nutzerkontos auf der Plattform nachgewiesen wurde, kann Pronovias ein sogenanntes "personalisiertes Publikum" mit jenen Kunden erstellen, die dem Erhalt von Werbung auf der Plattform zugestimmt haben und auf diese Weise die Werbung von Pronovias direkt im Nutzerprofil anzeigen.
  • In den sozialen Netzwerken kann diese Art von Aktivität zum Beispiel bei Facebook (Customer Audience), Twitter (Tailored Audience) oder Google (Customer Match) gefunden werden.
  • Diese Aktivität ist hauptsächlich auf die Werbung ausgerichtet, deshalb werden Ihre Daten nur verwendet, wenn Sie dem Erhalt unserer Kommunikationen zugestimmt haben.
  • Dazu können diese Plattformen von Drittanbietern ihren Inserenten - wie Pronovias - auch die Verwendung ihrer Tools erlauben, damit diese jene Nutzer identifizieren können, die innerhalb ihrer Plattform ein "ähnliches Profil" haben wie die Kunden von Pronovias.
  • Das Verfahren zur Identifizierung und Akkreditierung der Kundenidentität ist das gleiche wie oben.
  • In sozialen Netzwerken zum Beispiel kann diese Art Aktivität bei Facebook (Lookalike Audience), Twitter (Tailored Audience) oder Google (Similar Audiences) gefunden werden.
  • Da in diesem Fall die Daten nicht direkt für Werbung bei unseren Kunden verwendet werden sondern für jene, die - ohne Kunden zu sein - ein ähnliches Profil wie unsere Kunden besitzen, verwenden wir die Grunddaten von allen unseren Kunden (und nicht nur von denen, die dem Erhalt von Werbung zugestimmt haben) um potenzielle Kunden auf der Plattform zu identifizieren. Auf diese Weise richtet sich die Werbung nur an jene potenziellen Kunden, die auf der entsprechenden Plattform ihre Zustimmung für den Erhalt von Werbung gegeben haben. Diese Bearbeitung wird von uns auf Grund unseres legitimen Interesses durchgeführt, um unsere Kundschaft zu vergrößern, aber Sie können jederzeit gegen die Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck Einspruch erheben.
  • Wie bereits in vorhergehenden Abschnitten erklärt wurde, fragen diese Dienste lediglich grundlegende Daten zur Identifizierung ab, d.h., wir übertragen nicht alle Ihre persönlichen Daten - nicht einmal jene Vorlieben, die wir bereits kennen könnten - sondern lediglich ein E-Mail Konto oder eine Telefonnummer, die verschlüsselt und geschützt mit Hilfe der technischen Tools übertragen werden, die von den Plattformen selbst zur Verfügung gestellt werden; das reicht aus, damit das soziale Netzwerk Sie in der eigenen Datenbank identifizieren kann.
  • Es werden außerdem sichere Kommunikationstechniken verwendet, inklusive Verschlüsselung der Daten vor dem Hochladen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Information gewährleisten zu können.
  • Und zum Abschluss: wir erhalten von den Plattformen dieser Drittanbieter keine direkten Daten von Ihnen, das heißt, wir können zwar anonyme und statistische Information erhalten, aber niemals exakte Information über Ihre Interessen oder ob Sie eine bestimmte Werbung angesehen haben - es sei denn, Sie interagieren mit uns oder mit der konkreten Werbeanzeige.
  • Falls Sie nicht wollen, dass wir Ihre Daten für Werbung auf Plattformen von Drittanbietern verwenden, dann können Sie uns über die weiter unten aufgeführte EMail- und Postadresse kontaktieren. Falls wir diese bereits auf besagten Plattformen verwenden sollten, dann werden sie bei der nächsten Aktualisierung der mitgeteilten Daten gelöscht.

Sie können Ihre Zustimmung zur Verschickung von kommerziellen elektronischen Kommunikationen jederzeit zurücknehmen, indem Sie einfach die Anweisungen befolgen, die sich am Fuß von allen elektronischen Mitteilungen von Pronovias befinden, oder indem Sie eine E-Mail an die Adresse privacy@pronovias.com oder einen Brief an die Adresse Polígono Industrial Mas Mateu, s/n., 08820 El Prat de Llobregat (Barcelona) schicken - wobei Sie in beiden Fällen eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses hinzufügen müssen - und “Ref. Protección de datos” als Referenz auf dem Umschlag (falls Sie sich für den Postweg entscheiden) oder im Betreff der E-Mail angeben (falls Sie sich für die E-Mail entscheiden) und erklären, dass Sie Ihre Zustimmung zur Verschickung von kommerziellen Mitteilungen auf elektronischem Weg zurücknehmen wollen.

5. WEITERGABE DER DATEN

Ihre Daten werden nicht an irgendwelche Dritte weitergegeben, verkauft, vermietet oder in irgendeiner anderen Form Dritten zur Verfügung gestellt; mit Ausnahme von jenen Dienstleistern von PRONOVIAS, die bestimmte Aktivitäten für uns ausführen (z.B. für die Versendung des Newsletters, Marketing-Dienstleistungen oder Kundenbetreuung, Speicherung oder Verwaltung von Daten und Datenbanken, usw.), aber in keinem Fall dürfen diese Provider die Daten für ihre eigenen Zwecke verwenden.

Unbeschadet des Vorangesagten können die Daten, die Sie uns beim Antrag eines Termins mitteilen (inklusive, unter anderen, Vor- und Nachname, Kontaktdaten, Vorlieben und Datum des Events) dennoch an jene Geschäfte mitgeteilt oder übermittelt werden, bei denen Sie einen Termin beantragen und die von Gesellschaften der Pronovias-Gruppe (siehe Link) verwaltet werden (im Fall von eigenen Geschäften), oder von anderen Gesellschaften verwaltet werden (zum Beispiel im Fall von Franchisen oder Großhändlern, die von Dritten verwaltet werden). Auf jeden Fall finden Sie die grundlegende Information über diese Drittanbieter im Formular. Die genannten Dritten bearbeiten Ihre Daten nur, um den Termin zu verwalten, aber wenn Sie das Geschäft besuchen, können sie von Ihnen die Zustimmung für weitere Verwendungen beantragen.

6. INTERNATIONALE WEITERGABE

PRONOVIAS ist eine internationale Marke mit Geschäften auf der ganzen Welt, daher ist es möglich, dass Ihre Daten außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU und EWR) bearbeitet werden, z.B. in eigenen Geschäften, die sich in den Vereinigten Staaten befinden - u.a. -, oder bei internationalen Dienstleistern, die ihre Dienste von außerhalb der EU aus leisten. 

In jedem Fall vergewissern wir uns davon, dass diese Bearbeitung der Daten stets mit den geeigneten Garantien geschützt und gemäß den anwendbaren Richtlinien durchgeführt wird, die, unter anderem, folgendes beinhalten können:

  • Standardklauseln, die von der EU angenommen wurden: Es handelt sich hierbei um von den Europäischen Behörden genehmigte Verträge, die ausreichende Garantien bieten, um sicherzustellen, dass die Bearbeitung die Erfordernisse der DatenschutzGrundverordnung (DsGvo) erfüllt
  • Zertifizierung von Dritten: Zum Beispiel, das Privacy Shield, der Rahmenvertrag zwischen der EU und den Vereinigten Staaten, in dem ein Standard-Rahmen für die Bearbeitung der Daten festgelegt wird, der die Erfordernisse der europäischen DatenschutzGrundverordnung erfüllt.

Sie können jederzeit weitere Information über die in jedem Fall angewendeten Garantien beantragen.

7. DAUER DER BEARBEITUNG UND AUFBEWAHRUNG DER INFORMATION

Die Daten des Kundenkontos und folglich alle Daten, die mit Ihrer Interaktion mit uns in Bezug stehen, inklusive beantragte Termine, besuchte Events, Vorlieben und Geschmack über Kleider, werden von uns während einer Zeitspanne von fünf (5) Jahren ab Ihrer letzten Interaktion mit uns aufbewahrt, wobei als Interaktion unter anderem der Besuch auf unserer Website, das Lesen unserer elektronischen Mitteilungen oder der Besuch in irgendeinem unserer Geschäfte betrachtet wird.

Desgleichen - falls Sie unseren Newsletter abonniert haben - bearbeiten wir Ihre Daten so lange bis wir, auf welchem Weg auch immer und aufgrund der derzeit existierenden technischen Mittel erachten, dass Sie kein weiteres Interesse an unseren Produkten haben (z.B., wenn Sie Ihre Kundenkennung nicht verwenden, um auf unserer Website zu navigieren oder unsere EMails nicht öffnen). In jedem Fall können Sie besagten Newsletter jederzeit abmelden.

Nachdem die im ersten Absatz dieses Abschnitts Sieben (7) angegebene Zeitspanne abgelaufen ist, oder wenn irgendeiner der angegebenen Umstände eintritt, verwahren wir Ihre Daten während der nötigen Aufbewahrungsfrist entsprechend gesperrt auf, um unsere gesetzlichen Pflichten zu erfüllen (z.B. das Verbraucherschutzgesetz (Ley de Defensa de Consumidores y Usuarios) sowie die handelsrechtlichen oder steuerrechtlichen Richtlinien, die uns dazu verpflichten, die Daten eine bestimmten Zeit lang aufzubewahren). Außerdem bewahren wir sie, wann immer dies möglich ist, anonym zu statistischen Zwecken oder um Marktstudien durchzuführen, auf.

8. AUSÜBUNG IHRER RECHTE

Sie können jederzeit Widerspruch gegen alle oben genannten Bearbeitungen einlegen, ohne dass dies irgendwelche Konsequenzen für Ihr Kundenverhältnis oder für Ihren Kontakt mit PRONOVIAS hätte.

Bedenken Sie aber, dass wenn Sie bei einem Besuch in einem der Geschäfte zusätzliche Daten an eine Gesellschaft mitgeteilt haben, die nicht der PRONOVIAS-GRUPPE angehört (siehe Link), Sie diese Rechte bei dieser anderen Gesellschaft ausüben müssen, gemäß der Information die Sie - in Erfüllung der Vorschriften - bei Abgabe der Daten erhalten haben müssen.

Sie können Ihr Recht auf Zugriff, Änderung, Löschung, Beschränkung oder Portabilität in Bezug auf die Daten, die Sie einer Firma der PRONOVIAS-GRUPPE mitgeteilt haben (siehe Link), auch schriftlich mit einem Brief an PRONOVIAS mit der Postadresse PRONOVIAS, Calle Om, 16, Polígono Industrial Mas Mateu, S/N, 08820 in Barcelona (Spanien) oder mit einer E-Mail an privacy@pronovias.com wahrnehmen.

Außerdem können Sie auch beim Datenschutzkomitee (Comité de Protección de Datos) von PRONOVIAS eine Beschwerde einreichen, wenn Sie der Meinung sind, dass Pronovias oder Pronovias Online Ihre Daten entgegen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie oder entgegen einer anderen gültigen Bestimmung verwendet hat; und zwar mit einer elektronischen Mitteilung an die Adresse gdprcommittee@pronovias.com und, falls Sie keine Antwort erhalten oder der erhaltenen Information nicht zustimmen, dann können Sie bei den zuständigen Kontrollbehörden eine entsprechende Beschwerde einreichen.

Um Ihren Antrag zu bearbeiten, können wir - sofern es die örtlichen Bestimmungen erfordern - ein Dokument als Nachweis Ihrer Identität verlangen.

pronovias

Wählen Sie Ihren Standort aus

Indem Sie Ihren Standort angeben, können wir Ihnen exklusive Events in Ihrer Nähe und individuell auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und Informationen anzeigen.