Ihre Checkliste Nach Dem Kauf

Wird geladen...
Ihre Checkliste Nach Dem Kauf

Was tun, wenn Sie Ihr Traumkleid gefunden haben

Ob es nun Liebe auf den ersten Blick war oder ein langer Weg mit vielen Treffern und Fehlschlägen, nichts übertrifft das Hochgefühl (und die Erleichterung), wenn Sie endlich Ihr Traum-Brautkleid gefunden haben.

Doch die Reise endet nicht mit der Übergabe der Kreditkarte. Bevor Sie Ihr Brautkleid mit nach Hause nehmen und es für Ihren Hochzeitstag sicher aufbewahren können, gibt es noch ein paar Dinge, die erledigt werden müssen. 

Die Änderungen

Die meisten Brautkleider werden auf Bestellung gefertigt – ein Prozess, der bis zu 6 Monate dauern kann. Ihre Hochzeitsberaterin wird Ihnen genau sagen können, wie lange es dauert.

Sie können es nicht erwarten? Vielleicht haben Sie ja das Glück, etwas von der Stange zu finden. Immer mehr Brautmodengeschäfte stocken ihr Angebot mit wunderschönen Brautkleidern von der Stange auf. Doch selbst dann ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Kleid ein wenig angepasst werden muss, damit es perfekt sitzt.

Selbst wenn Sie eine Schneiderin Ihres Vertrauens oder eine fingerfertige Tante haben, ist es immer am besten, den Änderungsservice Ihres Brautmodengeschäfts zu nutzen. Warum? Weil dessen Schneiderinnen Expertinnen für Brautmode sind, das heißt, sie wissen, wie man mit edlen Stoffen und klassischen Brautsilhouetten umgeht.

Aber was ist, wenn Sie mehr als nur einen geänderten Saum oder eine größere Taillenweite wünschen? Größere Änderungen am Kleid können selbst für die erfahrenste Schneiderin eine Herausforderung sein.

Um die Dinge einfacher zu machen, hat Pronovias für seine meistverkauften Modelle einen neuen Anpassungsservice eingeführt.

Zum Beispiel kann der V-Ausschnitt des wunderschönen Boho-Kleides BARRY erhöht werden, um weniger Dekolleté zu zeigen. Das Kleid AETHRA kann mit figurformenden Dessous und einer längeren Schleppe kombiniert werden und bei ADRIENNE können sowohl der Ausschnitt als auch der Rücken geschlossen werden, so dass es sich auch für traditionellere Hochzeiten eignet.

Diese Änderungen stellen sicher, dass alle Arten von Bräuten unabhängig von ihrer Körperform die Art von Kleid wählen können, die sie sich wünschen.

ValerieValerie

BARRY

ValerieValerie

ADRIENNE

ValerieValerie

HAVASU

Die Anproben (und was Sie mitbringen sollten) 

Selbst für kleinere Änderungen werden Sie mindestens zwei Anproben benötigen, um die perfekte Passform zu erzielen. Sie werden in den kommenden Monaten viel mit anderen Hochzeitsvorbereitungen zu tun haben, planen Sie also die Anproben an dem Tag ein, an dem Sie das Kleid kaufen.

Bei der ersten Anprobe wird die Saumlänge perfektioniert, bringen Sie also Ihre Hochzeitsschuhe mit.

Das perfekte Schuhwerk für Ihren Hochzeitstag zu finden, ist eine große Entscheidung für sich. Sie benötigen eine Balance aus Komfort, Glamour und einem Stil, der den Look des Kleides ergänzt.

Für die Art von Indoor-Formalität, die in PANJIN zum Ausdruck kommt, empfehlen wir einen klassischen Louboutin-artigen Stilettoabsatz bei geschlossenem oder offenem Rücken.

Ist Ihr Kleid eher verträumt und leicht mit einem mehrlagigen Rock wie ARENAL, kann ein Knöchelriemen sehr sexy aussehen, wenn Sie durch den Raum wirbeln. 

Was auch immer Sie wählen, stellen Sie sicher, dass Sie bei der ersten Anprobe das Gehen (und Tanzen) in Ihren Hochzeitsschuhen üben, um sicherzustellen, dass die Saumlänge zu 100 % stolperfrei ist!

Bringen Sie auch Ihre Dessous für den Hochzeitstag mit, da bei taillierten Brautkleidern im Meerjungfrau-Stil eventuell lästige Höschenabdrücke entfernt werden müssen.

Verfügt Ihr Kleid nicht über integrierte figurformende Dessous (viele Pronovias-Kleider haben solche), bringen Sie auch eine Auswahl an BHs mit und spielen Sie ein wenig herum, um zu sehen, welcher am besten passt. Dies ist besonders wichtig bei Brautkleidern mit V-förmigem Rücken und herzförmigem Ausschnitt.

MabelMabel

BROMO

MabelMabel

KATSURA

Der letzte Schliff 

Sobald Ihr Kleid aus der Änderungsabteilung zurückkommt, können Sie es endlich mit nach Hause nehmen! Naja, fast – es müssen noch ein paar Entscheidungen getroffen werden. Es ist Zeit für die Accessoires!

Dies ist ein wirklich unterhaltsamer Teil Ihrer Brautkleid-Reise, da Sie Ihr Kleid aufpeppen, schlichter gestalten oder Ihren gesamten Hochzeits-Look vollkommen verändern können. Es gibt keine festen Regeln für das Tragen eines Schleiers; die Entscheidung liegt ganz bei Ihnen! Denken Sie daran, dass es eine schöne Auswahl an anderen, trendigeren Optionen gibt, wie zum Beispiel durchscheinende Hochzeitsumhänge, funkelnde Brautjacken und dramatische Überröcke.

Es ist zwar verlockend, Accessoires zu ‚shoppen‘, aber Ihr Brautmoden-Boutique wählt diese sorgfältig aus, damit sie zu den Kleidern passen, die sie auf Lager hat. Schöpfen Sie also zunächst dort alle Möglichkeiten aus!

Lassen Sie sich von unserem Angebot an Brautaccessoires inspirieren und kreieren Sie Ihren Traum-Look!

MabelMabel

CATE

MabelMabel

MARIE

MabelMabel

JACKET CANELITA

MabelMabel

ALETHEA CORONA

Share this article

Früher Weiter
pronovias

Wählen Sie Ihren Standort aus

Indem Sie Ihren Standort angeben, können wir Ihnen exklusive Events in Ihrer Nähe und individuell auf Ihre Interessen zugeschnittene Angebote und Informationen anzeigen.